Category Archive for 'Bewußtes Handeln'

Die Attentate vorgestern in Paris lassen wohl die wenigsten kalt. Mir hat es gefühlsmäßig ein großes auf und ab gebracht. Und vor allem eine große Unsicherheit, was da wohl noch so kommen wird (egal ob von Terroristen oder von absehbaren Gegenreaktionen). Irgendwie scheint sich da eine Gewaltspirale aufbauen zu wollen…?! Dabei habe ich gemerkt, dass […]

Read Full Post »

Internetzensur

Das Internet Als ich heute mal wieder einen Bericht über Politiker gelesen hatte, die schon wieder die Zensur des Internets fordern, ist mir das erste mal aufgefallen, wie absolut schwachsinnig eine solche Forderung überhaupt ist. Die Frage, ob das Internet ein rechtsfreier Raum sei, oder ob man das Internet kontrollieren müsse, macht genau so viel […]

Read Full Post »

Monopolisierung

Die Mücke wird zum Elefanten Neulich erhielt ich die Nachricht, dass die Ingenieurkammern Deutschlands einen Berufsausweis für Ingenieure einführen werden. In dem Artikel, der über die Ingenieursausweise berichtet, wird von „weniger Bürokratie“, „größere Mobilität“  und „Transparenz für den Verbraucher gesprochen“. Als ich das gelesen hatte, hat sich mir fast der Magen umgedreht. Vielleicht werdet Ihr […]

Read Full Post »

Entwicklungshilfe

Entwicklungshilfe weit, weit weg Ich sitze hier in meiner warmen Wohnung an meinem Schreibtisch und lasse gerade Gedanken Revue passieren, die mich seit den Gesprächen mit Ingenieuren beschäftigen, die Entwicklungshilfe betreiben. Diese Ingenieure bauen Zisternen und setzen sich für die Weitergabe von technischem Wissen ein. Dabei wächst in mir das Bedürfnis, auch etwas tun zu […]

Read Full Post »

Physische Ökonomie

Angenommen … … wir betrachten die Güterströme in der Wirtschaft – und jetzt kommts – losgelöst vom Geld. Manche mögen jetzt sagen „das geht doch nicht! Wie soll man sich ohne Geld etwas kaufen!“. Mir fällt das Denken ohne Geld sehr leicht, weil ich Ingenieur bin und beruflich mit den universellen Prinzipien der Naturgesetze arbeite […]

Read Full Post »

Netzwerke müssen nicht geschaffen werden, sie sind immer vorhanden Ich hatte vor einiger Zeit ein Gespräch mit einem Handwerker, der seit vielen Jahren selbst gebaute Solaranlagen und Windräder in seinem Garten aufstellt. Nachdem mir der Handwerker vieles über seine Ideen erzählt hatte, fing er an, sich über das Unverständnis in seinem Umfeld zu beklagen. Danach […]

Read Full Post »

Über das Eigenleben von Ideen

Haben neue Ideen überhaupt eine Chance? Wie oft höre ich Leute, die sich über ihr Leben beschweren, wie schlecht es uns allen doch geht und was Politiker alles falsch machen. Ich antworte ihnen dann, dass es nichts hilft, wenn man sich nur beschwert und jammert. Man muss selbst etwas zum Besseren ändern und anfangen sollte […]

Read Full Post »